Stellenausschreibung: Amaro Foro e.V. sucht zum 01.02.2020 eine*n Geschäftsführer*in.

Stellenausschreibung

Amaro Foro e.V. ist eine interkulturelle Jugendselbstorganisation von Roma und Nicht-Roma in Deutschland. Schwerpunkt unserer Verbandsarbeit ist es, jungen Menschen durch Empowerment, Mobilisierung, Selbstorganisation und Partizipation Raum zu schaffen, aktive Bürger*innen zu werden. Dies soll auch dazu dienen, Vertrauen und gegenseitigen Respekt zwischen jungen Roma und Nicht-Roma zu schaffen. Ziel ist es, Vorurteile zu überwinden und kritisch gegen Antiziganismus und Rassismus zu intervenieren. Amaro Foro e.V. unterstützt die Vernetzung und die Jugendarbeit in den lokalen und regionalen Strukturen.


Amaro Foro e.V. sucht zum 01.02.2020 eine*n Geschäftsführer*in.

 

Wir bieten Ihnen:

  • einen Beschäftigungsumfang von 22 Std./Woche (vorerst bis 31.12.2020 befristet)
  • Vergütung in Anlehnung an TVL EG 9
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Verantwortung und breiten Gestaltungsmöglichkeiten
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Die Möglichkeit, an politisch relevanten Aktivitäten des Vereins mitzuwirken
  • Ein multiprofessionell und interdisziplinär aufgestelltes Team von Kolleg*innen mit unterschiedlichsten Hintergründen und Erfahrungen 
Weiterlesen

Amari rromani chib - Internationaler Tag der Romanes-Sprache

Amari rromani chib
4. November 2019
18:00 - 20:00
Aufbau-Haus, 5.OG, Raum Dikhas Dur, Prinzenstr. 84. 1, 10969 Berlin



Am 5. November ist der offizielle internationale Tag der Romanes-Sprache. Anlässlich dazu laden Amaro Foro e.V., Amaro Drom e.V. und Rroma-Informations-Centrum zu einer Veranstaltung am 4. 11. 2019 ein.
Die Veranstaltung wird eröffnet von Milan Pavlovic vom Rroma-Informations-Centrum, der einige Gedichte auf Romanes vorträgt. Denn das Romanes ist nicht nur eine bedrohte Sprache, sondern gleichzeitig eine, die für das Empowerment der Roma-Communitys von Bedeutung ist.

Weiterlesen

Internationale Jugendbegegnungen

Es gibt im November und Dezember wieder zwei internationale Jugendbegegnungen in Berlin und Kratovo / Nordmazedonien. Gern können die Informationen weitergeleitet werden.

Hier findet ihr eine kurze Beschreibung zu den Austauschprojekten:

Info Pack - November 2019 Berlin

Info Pack - Dezember 2019 Kratovo / Nordmazedonien

Weiterlesen

Spenden Sie Freude

 Amaro Foro e.V. sammelt Spenden für eine Weihnachtsfeier für Kinder

Für viele Menschen bedeutet Weihnachten Familie, Wärme und Geschenke. Leider nicht für alle. In unsere Beratung kommen zahlreiche Menschen in prekären Lebenslagen. Viele davon sind obdachlos oder von Obdachlosigkeit bedroht und finden schwer einen Zugang zu den Strukturen der regulären Unterstützungssysteme.

Trotz des Willens und des Wunsches, ihren Kindern an Weihnachten eine kleine Freude zu machen, können viele Eltern sich das nicht leisten.

Jeder Euro zählt!
Helfen Sie uns, eine Weihnachtsfeier für die Kinder unserer Klient*innen zu veranstalten.

Weiterlesen

Fünf Jahre DOSTA – Lebensrealitäten von Rom*nja in Berlin, 1.10. - 14:00 Uhr Im Bildungsforum gegen Antiziganismus

Einladung
Fünf Jahre DOSTA – Lebensrealitäten von Rom*nja in Berlin
1. Oktober 2019, 14 Uhr, Bildungsforum gegen Antiziganismus

„Gehen Sie weg, wir wollen mit solchen Leuten nichts zu tun haben.“ Für die in Berlin lebenden Rom*nja und Sinti*zze (und für dafür gehaltene Menschen) sind solche und ähnliche Äußerungen auch 2019 noch eine alltägliche Erfahrung. Antiziganistische und diskriminierende Vorfälle geschehen in Behörden, am Arbeitsplatz, auf dem Wohnungsmarkt, in Schule und Kindergärten ebenso wie in allen anderen Lebensbereichen.
Amaro Foro e. V. dokumentiert seit 2014 antiziganistische Diskriminierungen, die Menschen mit selbst- oder fremdzugeschriebenem Roma-Hintergrund erfahren.

Weiterlesen