,,Wir erfuhren dann (…), daß der Rest von uns, der in Auschwitz geblieben war (…), daß das ganze Zigeunerlager Birkenau liquidiert worden war. Alles zu Ende. Haben sie umgebracht“ (Zitat: Otto Rosenberg „Das Brennglas“)

Gedenkveranstaltung anlässlich der Ermordung der Sinti und Roma im sogenannten Zigeunerlager Auschwitz-Birkenau vom 2./3. August 1944

Am 02. August 2020 erinnern Amaro Foro, die Gedenkstätte Zwangslager Berlin-Marzahn, der Landesverband Deutscher Sinti und Roma Berlin Brandenburg und das Rroma-Informations-Centrum an die Ermordung der über 4.000 im sogenannten Zigeunerlager Auschwitz-Birkenau verbliebenen Sinti und Roma.

Mit dem fortschreitenden Verschwinden der Zeitzeugen als elementare Vermittler dieser Zeit liegt es zukünftig an uns, die Erinnerung an jene Gräueltaten des NS-Regimes aufrechtzuerhalten. Vor diesem Hintergrund liest Petra Rosenberg aus der Autobiographie ihres Vaters, Otto Rosenberg, der die nationalsozialistischen Konzentrationslager als Einziger seiner Familie überlebte.                                                 

Im Anschluss folgt eine Diskussion mit Petra Rosenberg, Vorsitzende der Gedenkstätte Zwangslager Marzahn und des Landesverbandes Deutscher Sinti und Roma Berlin-Brandenburg und dem Geschäftsführer des Rroma-Informations-Centrums, Milan Pavlovic, über Formen des Gedenkens sowohl aus historischer als auch aus aktueller Perspektive. Die Moderation übernimmt Georgi Ivanov, Vorstandsmitglied von Amaro Foro.

Die Gedenkveranstaltung findet am historischen Ort des ehemaligen Zwangslagers Berlin-Marzahn am heutigen Otto-Rosenberg-Platz statt.
Dort befand sich von 1936 bis 1945 ein nationalsozialistisches Zwangslager für Sinti und Roma. Von diesem Ort erfolgten ab März 1943 die ersten Deportationen der Berliner Sinti und Roma in das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau.

Aufgrund der aktuellen Situation ist nur eine begrenzte Anzahl an Teilnehmenden möglich. Daher bitten wir um Anmeldung unter info@amaroforo.de.

02.08.2020 / 14:00 Uhr / Gedenkstätte Zwangslager Berlin-Marzahn, Otto-Rosenberg-Straße 1, 12681 Berlin

 

 

Back