Veranstaltungen

Buchvorstellung mit Els de Groen „Nützliche Idioten. Im Namen des Volkes“

Buchvorstellung mit Els de Groen am 15. Oktober 2018 um 18 Uhr im Kunstraum Dikhas Dur (5.OG), Prinzenstr. 84.1, 10969 Berlin.

„Nützliche Idioten. Im Namen des Volkes“
Bericht einer ehemaligen Europa-Abgeordneten

Moderation: Prof. Hristo Kyuchukov

Die Welt hat sich stark geändert. Es herrscht ein politisches Klima wie im kalten Krieg. Die Angst vor Einwanderern spielt den Populisten in die Hände, rechte Parteien erhalten vermehrt Zulauf. Der Aufschrei nach Schutzmauern und Grenzen wird immer lauter. Wie einst die Mauer in Berlin errichtet wurde, werden heute wieder in ganz Europa Stacheldrahtzäune hochgezogen. 
Els de Groen, ehemalige Europa Abgeordnete, Autorin und Osteuropa-Expertin lässt die letzten 30 Jahre Revue passieren und schreibt in ihrem autobiografischen Buch über Unterschiede zwischen Ost und West, über den Aufstieg des Populismus, über Armut und Korruption und viele andere Themen, die sie in den letzten Jahren beschäftigt haben. „Die aktuelle Situation erfordert eine Politik der Visionen, nicht der Wände.“ 

Weiterlesen

Für alle Jugendlichen von 16-25 J.: Anmeldung zum internationalen Jugendaustausch in Mazedonien, 26.10.-1.11.

Ausschreibung zur Teilnahme

Melde dich jetzt für den internationalen Jugendaustausch von 26. Oktober bis 1. November in Mazedonien an!

Wir fahren gemeinsam nach Mazedonien, treffen uns mit anderen Jugendlichen aus Mazedonien und Deutschland, machen Workshops und tauschen uns aus. Es wird interessante Themen, viel Spaß und die Möglichkeit ganz etwas Neues kennenzulernen, geben.

Du bist zwischen 16 und 25 Jahre alt?
Du möchtest nach Mazedonien fahren und neue Freundschaften schließen?
Du interessierst dich für Menschenrechte?

Dann melde dich für den internationalen Jugendaustausch von Amaro Foro an!

Weiterlesen

Fachtagung "Antiziganismus in den Medien"

24. Oktober 2018,  09:00 - 15:00 Uhr im Tagungshaus am Hauptbahnhof (Stadtmission), Lehrter Straße 68, 10557 Berlin 

Die alljährliche Fachtagung von Amaro Foro widmet sich in diesem Jahr antiziganistischer und stereotyper Berichterstattung in den Medien. Gemeinsam mit Journalist*innen, anderen Medienschaffenden, Jurist*innen und Wissenschaftler*innen wird diskutiert, welche diskriminierenden Muster in den deutschen Medien bis heute dominant sind, welche Entwicklungen es gegeben hat und wie vor diesem Hintergrund erfolgversprechende Strategien von Roma-Selbstorganisationen aussehen können.

Weiterlesen

„Da mussten wir doch was tun!“ – Gespräche zur Bürger*innen- und Menschenrechtsarbeit von Sinti und Roma mit Ilona Lagrene und Éva Ádám

01. August 2018, um 19 Uhr im DokuZ Sinti und Roma Berlin, Prinzenstr. 84.2, 10969 Berlin 

In diesem Jahr möchten wir das Gedenken an die Ermordung der Sinti und Roma in der Nacht vom 2. auf den 3. August 1944 als Ausgangspunkt nehmen, um ins Gespräch über den langen Kampf der Sinti und Roma um Anerkennung und Bürger*innenrechte zu bekommen. Eingeladen dazu sind Ilona Lagrene und Éva Ádám.

Ilona Lagrene ist seit vielen Jahrzehnten in der Bürger*innenrechtsarbeit der Sinti und Roma engagiert. Sie kann sowohl von der Situation nach 1945 und den Anfängen der Bürger*innen-rechtsbewegung als auch von vielen Herausforderungen bis in die Gegenwart erzählen. Éva Ádám berichtet aus ihrer Arbeit mit jugendlichen Sinti und Roma und deren vielfältige Arten, engagiert ihre Stimme zu erheben und ihre Rechte einzufordern.

Die Moderation übernimmt Mariela Nikolova (Amaro Foro e.V.).

Weiterlesen

"Was mache ich nach der Schule?" - Der coolste Workshop des Sommers! 5.6. und 12.6.2018, 17-19 Uhr

"Was mache ich nach der Schule?" - Der coolste Workshop des Sommers!
für Jugendliche ab 16 Jahren

Spaß und alles, was du über Ausbildung, Bewerbung und Freiwilligendienste wissen willst!
Der ganze Workhop ist gratis, du musst nichts mitbringen.
Alle Infos auch auch auf Facebook!
Flyer na bosanskom/hrvatskom/srpskom, на български език, în românește.

Workshop 1: Welche Ausbildungen gibt es? Wie bewerbe ich mich?

  • Spiele & Spaß
  • Infos über Ausbildung, Bewerbungen
  • Pause mit Tischtennis
  • Style deine eigene Stofftasche (du musst nichts mitbringen )
  • Getränke & Snacks

> Wann? Am Donnerstag, 5. Juli 2018 von 17 bis 19 Uhr

Weiterlesen