Jugendgruppe

ROMPAR

Förderung der gleichberechtigten Teilhabe junger Sinti und Roma „ROMPAR“
 
Das Projekt hat das Ziel, die gleichberechtigte Teilhabe und die Chancengerechtigkeit junger Sinti und Roma in ihrem Lebensumfeld in Berlin zu fördern. Dieses Ziel soll durch die Förderung des zivilgesellschaftlichen Engagements, durch die Stärkung des Selbstwertgefühls junger Sinti und Roma und durch die Förderung der Vernetzungsmöglichkeiten von jungen Sinti und Roma verfolgt werden. 
Weiterlesen